zurück
NAWImix

Phänomenkreis | Die guten Geister der Ernährung

Gesellschaft
Informatik
Nachhaltigkeit
Naturwissenschaft
Technik
  Pädagog:innen

Informationen

Von Radikalfängern und Bazillenkiller

Überall liest man heutzutage von „Superfood“ – Lebensmittel, die als besonders förderlich für die Gesundheit erachtet werden. Zum Teil wurde dies jedoch zum Marketingbegriff für allerlei neuartige Nahrungsmittel mit angeblichen Gesundheitsvorteilen. Viele vergessen dabei, dass sich in unserer alltäglichen Ernährung längst viele Nahrungsmittel mit besonders gesundheitsfördernden Inhaltstoffen wiederfinden. Dieser Alltagsbezug bietet einen guten Ansatzpunkt, um im Rahmen dieses Kurses die Zusammenhänge von Nahrungsinhaltsstoffen und deren Wirkung auf die menschliche Gesundheit zu erläutern. Neben biochemischen und physiologischen Hintergründen werden die antioxidativen und antimikrobiellen Kräfte von u.a. grünem Tee und ausgewählten Gewürzen nachgewiesen, sowie das Vorhandensein von infektions- und krebspräventiven Senfölglycosiden in Kreuzblütlern demonstriert.

Geeignet für die Sekundarstufe II

Organisation & Info

Pädagogische Hochschule Kärnten Viktor Frankl Hochschule
Hubertusstraße 1
9020 Klagenfurt am Wörthersee


Christina Morgenstern
c.morgenstern@ph-kaernten.ac.at


ph-kaernten.ac.at

Vortragende

Ines Waldner

Christine Ragginer

Anmeldung

Bei Interesse am Programm des NAWImix nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ort & Raum

Educational Lab

Lakeside B11 | B12
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Lakeside Science & Technology Park

ANFAHRTSPLAN


NAWImix

Lakeside B12a
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Eingang 12a | 1. Stock

RAUMPLAN

Programm

Entdecken Sie weitere Aktivitäten des NAWImix im Educational Lab.

Es sind noch keine Aktivitäten geplant.

Seite teilen