zurück
NAWImix

Phänomenkreis Kommunikation

13.12.2022
14:00 Uhr 17:15 Uhr
Informatik
Naturwissenschaft
Technik
  Pädagog*innen

Informationen

Die Sprache der Tiere

„Man kann nicht nicht kommunizieren. Nach Paul Watzlawick ist jede Kommunikation (nicht nur mit Worten) Verhalten und genauso wie man sich nicht nicht verhalten kann, kann man nicht nicht kommunizieren.“

Auch im Tierreich hat jede Art ihre speziellen Methoden, Informationen auszutauschen, Nachrichten zu übermitteln, Warnungen oder Emotionen zu transportieren.

Es gibt Tiere die „sprechen“ mit Düften, andere mit Farben und Mustern, wiederum andere Tierarten bevorzugen imposante Gesten oder Laute. Durch selbsttätiges Forschen in Stationen vertiefen Schülerinnen und Schüler ihr Wissen über tierische Kommunikationswege. Am Beispiel ausgewählter Tierarten können Kommunikationstechniken kennengelernt und ausprobiert werden.

Geeignet für die 3. und 4. Schulstufe

Organisation & Info

Pädagogische Hochschule Kärnten – Viktor Frankl Hochschule
Hubertusstraße 1 und  Kaufmanngasse 8 
9020 Klagenfurt am Wörthersee


Christina Morgenstern
c.morgenstern@ph-kaernten.ac.at


ph-kaernten.ac.at

Vortragende

Claudia Taurer-Zeiner

Pädagogische Hochschule Kärnten

Anmeldung

Phänomenkreis Kommunikation (F100LWA021) | Anmeldung zur Fortbildungsveranstaltung nur für Pädagog:innen über PH-Online.

Ort u0026 Raum

Educational Lab

Lakeside B11 | B12
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Lakeside Science & Technology Park

ANFAHRTSPLAN


NAWImix

Lakeside B12a
9020 Klagenfurt am Wörthersee

1. Stock | Raum 1 und 3

RAUMPLAN

Programm

Entdecken Sie weitere Aktivitäten des NAWImix im Educational Lab.

12.12.22
NAWImix
Lego WeDo
Informatik | Naturwissenschaft | Technik | Pädag.
18.01.23
NAWImix
Phänomenkreis Elektrizität
Informatik | Naturwissenschaft | Technik | Pädag.

Seite teilen