zurück
Equality Lab

Grundlagenschulung zu Gender und Diversität | Teil 1

Gesellschaft  Studierende
Erwachsene
Pädagog:innen

Informationen

Hintergründe, Herausforderungen und Perspektiven

Die Fortbildung vermittelt zentrale theoretische Grundlagen in den Bereichen Gender und Diversität und geht insbesondere auf aktuelle Herausforderungen ein. Mit einer intersektionalen Zugangsweise werden gesellschaftliche Mechanismen und die eigene Sozialisationserfahrung reflektiert sowie deren Auswirkungen auf die pädagogische Praxis diskutiert.
Inhalte:

  • Kennenlernen von Begrifflichkeiten
  • Grundlagen zu Gender und Diversität
  • Konzept der Intersektionalität
  • Reflexion und päd. Haltung
  • Methodische Zugänge für eine geschlechterreflektierende Praxis

Termine & Veranstaltungsdauer:

  • Teil 1
    10.4.2024, 13:00–16:15 Uhr
  • Teil 2
    11.4.2024, 9:00–12:15 Uhr

Organisation & Info

EqualiZ – gemeinsam vielfältig
Karfreitstraße 8
9020 Klagenfurt am Wörthersee


Diana Sadounig
T +43 463 50 88 21
sadounig@equaliz.at


equaliz.at

Vortragende

Elisabeth Koch

EqualiZ

Darja Mischkulnig-Stojanovska

EqualiZ

Anmeldung

Bei Interesse am Programm des Equality Lab nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Veranstaltungsort

EqualiZ – gemeinsam vielfältig
Karfreitstraße 8
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Programm

Entdecken Sie weitere Aktivitäten des Equality Lab im Educational Lab.

Es sind noch keine Aktivitäten geplant.

Seite teilen